5 Experten teilen ihre besten wiederkehrenden Partnerprogramme

5 Experten teilen ihre besten wiederkehrenden Partnerprogramme [Deutsche]

Verdienen Sie online Geld mit Partnerprogrammen

Digitale Partnerprogramme sind einige der besten Möglichkeiten, um online Geld zu verdienen und Ihre Website zu monetarisieren. Dies ist ein Wordpress-Blog, eine E-Commerce-Website oder eine andere Online-Präsenz, mit der Website-Besuchern digitale Produkte empfohlen werden können eine Chance, sie in Käufer umzuwandeln und eine lohnende Provision zu erhalten, wodurch ein passiver Einkommensstrom aufgebaut wird.

Unsere eigenen Favoriten sind:

  • das Ezoic-Vermittlungssystem zur Monetarisierung von Websites mit Display-Anzeigen und zur Steigerung des Anzeigenumsatzes um 250%, das wir auf mehreren Websites verwenden: International Business Consulting, New Simple As Possible ERP, Wo kann ich fliegen? und Help Smartphone,

  • der RusVPN-Service, der ein Sub-Affiliate-Programm anbietet, das wir bei International Business Consulting zur Förderung des Geschäfts-VPN verwenden, New Simple As Possible ERP zur Förderung des SAP-System-VPN. Wo kann ich fliegen? indem Sie VPN verwenden, um günstigere Flüge zu erhalten, und Smartphone mit VPN auf einem Mobiltelefon helfen, um Verbindungen zu sichern,

  • der Luxe Bikini für Modeprodukte wie Damen-Badeanzüge, die wir auf der Website für Damen-Badebekleidung bewerben,

  • das TravelPayouts-Partnerprogramm zum Verkauf von Flügen und Hotelbuchungen unter anderen reisebezogenen Produkten, die wir für Where Can I FLY verwenden? und auf Travel Comparator-Websites,

  • das native Anzeigenprogramm von PropellerAds, mit dem jede Art von Website mit Display-Anzeigen, Push-Benachrichtigungen und anderen Lösungen unabhängig vom Inhalt der Website monetarisiert werden kann.

PropellerAds natives Anzeigen-Partnerprogramm
PropellerAds natives Anzeigen-Partnerprogramm

Natürlich gibt es viele andere digitale Partnerprogramme, mit denen Sie jede Art von Webseite monetarisieren können, indem Sie für die richtige Art von Inhalten werben, die Ihre Besucher ansprechen: Bürolösung G Suite-Lösung und Microsoft Office, Hosting-Dienste EX2-Hosting, die GoDaddy-Hosting oder das Hosting von A2hosting, Zahlungssysteme und Kreditkarten wie das virtuelle TransferWise-Bankkonto oder die PayOneer-Karte und vieles mehr!

Um Ihnen bei der Auswahl einiger davon zu helfen, haben wir andere Experten um ihre Tipps gebeten, um digitale wiederkehrende Einnahmen zu erzielen.

Verwenden Sie wiederkehrende Partnerprogramme, um passives Einkommen zu generieren? Sind sie offline oder vollständig digital? Welche Art von Produkten wird verkauft? Verwenden Sie sie persönlich, bewerben Sie einfach die Produkte oder nur das Programm? Wie finden Sie Partner? Was ist die durchschnittliche Kapitalrendite, wie lange hat es gedauert, um von Vorteil zu sein?

Siehe ihre Antworten unten.

Ezoic Display Ads Partnerprogramm
Ezoic Display Ads Partnerprogramm

Lisa Parmley, Coursemethod.com: Erstellen Sie Online-Kurse

Ich verwende wiederkehrende Partnerprogramme, um über coursemethod.com ein passives Einkommen zu erzielen. Alle Partnerprogramme auf meiner Website sind für Online-Produkte. Die Mehrheit ist für Software-as-a-Service oder SaaS bestimmt, einschließlich E-Mail-Marketing-Lösungen, Learning Management-Systeme (LMS) und zugehöriger Software.

Ich betreibe seit 2001 ein Online-Geschäft, also habe ich alles verwendet oder zumindest ausprobiert, was ich empfehle. Die meisten Tools, die ich bewerbe, sind mit Interviews verknüpft, die ich auf der Website veröffentliche. Ich brauchte ungefähr 4 Monate, um meinen ersten Verkauf zu tätigen, der nicht sehr viel war (wie 30 Dollar), aber immer wieder vorkam. Das heißt, solange der Kunde den Service weiterhin nutzt, verdiene ich weiterhin 30 US-Dollar pro Monat.

Die erste wiederkehrende Provision kam von Thinkific, einem LMS. Es ist eine großartige SaaS-Werbung, da die Leute ganz einfach ihren eigenen Online-Kurs erstellen und verkaufen können. Sie haben mich immer pünktlich bezahlt und einige wirklich tolle Aktionen durchgeführt.

Ich habe meine Investition in dieses Geschäft noch nicht zurückgezahlt. Die Kosten für Inhalte, die Verwaltung der Interviews, die Vermarktung meiner Website, meinen Domainnamen, das Hosting und zusätzliche Kosten sind immer noch höher als meine Gewinne. Ich hoffe, dass ich in Zukunft genug verdienen kann, um die Kosten auszugleichen, da ich weiß, dass dies möglich ist (ich habe dieses Modell bereits erfolgreich ausgebaut).

Es erfordert viel Arbeit und Geduld. Auch die Fähigkeit weiterzumachen, auch wenn es noch nicht rentabel ist :)

Lisa Parmley, Coursemethod.comLisa Parmley, Coursemethod.com
Lisa Parmley startete 2001 ihr erstes Online-Kursgeschäft und führt es seit 19 Jahren erfolgreich. Sie schreibt darüber, wie man ein Online-Kursgeschäft startet und skaliert, und interviewt andere Kursersteller auf coursemethod.com.
Coursemethod.com

Marc Andre, VitalDollar: E-Mail-Marketing- und E-Commerce-Empfehlungsprogramme

Meine bevorzugten wiederkehrenden Partnerprogramme kommen aus zwei verschiedenen Branchen: E-Mail-Marketing und E-Commerce. E-Mail-Marketing-Plattformen wie ConvertKit und Aweber berechnen Kunden eine monatliche Gebühr, und Partner erhalten jeden Monat eine Provision, solange die von ihnen empfohlenen Kunden den Service weiterhin nutzen.

Converkit
AWeber E-Mail-Marketing

Kunden bleiben in der Regel lange bei diesen Anbietern, sodass Sie durch Werbung für sie ein gutes wiederkehrendes Einkommen erzielen können.

Einige E-Commerce-Plattformen verfügen über Partnerprogramme, die auf die gleiche Weise funktionieren. Das Empfehlungsprogramm von SendOwl zahlt Ihnen eine Provision, solange Ihre Empfehlung ein zahlender Kunde bleibt.

SendOwl E-Commerce-Shop-Builder

Das Programm von DPD ist ähnlich, aber Sie erhalten nur für die ersten 12 Monate eine Provision.

DPD Digital Ecommerce Shop Builder

Diese Partnerprogramme sind ideal, wenn Sie eine Website oder ein Blog mit einer Zielgruppe von Kleinunternehmern, Unternehmern oder Bloggern haben. Die meisten Unternehmen nutzen diese Art von Diensten (insbesondere E-Mail-Marketing), sodass eine hohe Nachfrage besteht und viele Menschen nach Informationen über die führenden Dienstleister suchen. In der Vergangenheit besaß ich ein Blog, das sich an Webdesigner richtete (ich habe dieses Blog vor einigen Jahren verkauft), und ich bewarb die Dienste, die ich selbst nutzte, sowie einige, die ich durch Kundenprojekte nutzte.

Marc Andre, Gründer von https://vitaldollar.com/Marc Andre, Gründer von https://vitaldollar.com/
Lebenswichtiger Dollar

Ryan Cleckner, GunUniversity: internes Partnerprogramm

Obwohl die Nutzung der größeren Partnerunternehmen das Auffinden und Verwalten von Partnern erleichtert, stellen wir bei GunUniversity.com fest, dass die einmaligen internen Partnerprogramme besser konvertieren und für uns im Allgemeinen fruchtbarer sind.

Dies liegt häufig daran, dass ein Unternehmen, das ein eigenes Partnerprogramm durchführt, mehr in seinen Erfolg investiert und wir wahrscheinlich eine bessere Ausrichtung beim Hinzufügen von Quellen aus einer Liste haben. Wenn das Thema oder Produkt reif für Suchanfragen ist, werden sofort Ergebnisse im Bereich von etwa 200 USD / Monat angezeigt.

Ryan Cleckner, Rechtsanwalt, GunUniversity.comRyan Cleckner, Rechtsanwalt, GunUniversity.com
GunUniversity.com
Bikini Luxe Fashion Partnerprogramm
Bikini Luxe Fashion Partnerprogramm

Dylan Gordon, FunnelWays: Produkte testen und bewerben

Wiederkehrende Partnerprogramme sind aus vielen Gründen großartig. Sie sorgen für Konsistenz und helfen Ihnen, sich auf die Zukunft vorzubereiten! Jedes wiederkehrende Angebot, das ich bewerbe, ist zu 100% digital und in der Regel SaaS-Produkte (Software as a Service). Wenn ich ein Produkt finde, für das ich werben möchte, schaue ich normalerweise hier hin.

Ich werde ein Produkt testen, sehen, dass es ein großartiges Produkt ist, und es dann meinem Publikum vorstellen! Meine bevorzugte Art, wiederkehrende Partnerprodukte zu bewerben, besteht darin, auf Long-Tail-Keywords abzuzielen und die Suche zu optimieren, da dies die wärmsten Leads sind. Es hat eine hohe Auszahlung mit der Zeit, aber es dauert eine Weile, bis es losgeht!

Mein Lieblingsprogramm ist ClickFunnels, da es auf dem Weg passive Upsells gibt.

Dylan Gordon, Gründer von FunnelWaysDylan Gordon, Gründer von FunnelWays
Dylan Gordon ist Content-Vermarkter und Gründer von FunnelWays https://funnelways.com: der ultimativen Verkaufstrichter-Ressource.
funnelways.com: die ultimative Ressource für Verkaufstrichter
TravelPayouts Reisepartnerprogramm
TravelPayouts Reisepartnerprogramm

James Canzanella, Isolated Marketing Nights: Bauen Sie Verkaufstrichter

Als Affiliate-Vermarkter stammt der Großteil meines Einkommens aus der Empfehlung von Software an andere Online-Geschäftsinhaber, und das Beste an Software ist, dass sie normalerweise mit einem wiederkehrenden / passiven Einkommen einhergeht. Eines meiner bevorzugten Tools wäre ClickFunnels, ein Tool, mit dem ich derzeit Verkaufstrichter und Zielseiten erstelle.

Die Software hat mir nicht nur Geld eingebracht, sondern ist aufgrund ihrer Beliebtheit und der einfachen Verwendung einer Plattform auch recht einfach zu empfehlen. Ich habe vor ein paar Jahren angefangen, für es zu werben, und wurde dank vieler früher kostengünstiger Verkehrsstrategien schnell profitabel. Seitdem habe ich für das Unternehmen weit über 6 Umsatzzahlen erzielt.

James Canzanella, Inhaber von Isolierte MarketingabendeJames Canzanella, Inhaber von Isolierte Marketingabende
James Canzanella ist Inhaber von Isolierte Marketingabende, einer Website, die Ihnen beim Aufbau und Wachstum Ihres Online-Geschäfts mithilfe von Software hilft.
Isolierte Marketingabende
RusVPN digitales Partnerprogramm
RusVPN digitales Partnerprogramm
Hauptbildnachweis: Foto von Austin Distel

Fotogallerie

Ähnliche Artikel


Bemerkungen (0)

Hinterlasse einen Kommentar