Wordpress Bulk benennt Bilder für die SEO-Optimierung um

Wordpress Bulk benennt Bilder für die SEO-Optimierung um - Deutsche

Wordpress Bulk benennt Bilder um

Für eine bessere WordPress SEO Website-Optimierung, aber auch nicht Ihre lokalen Dateinamen, vor allem für Bilder / Bilder Medien, und vermeiden Sie die gemeinsame Nutzung schlechter Namen wie 11-finalresult.png in dem Beispiel, aber mit einem besseren ms-excel-2013- Also, eine einfache Lösung ist die Verwendung eines Image Renamer Plugins für WordPress.

Wenn Sie einen Medien-Umbenenner verwenden, werden die Dateinamen in großen Teilen geändert, um SEO-freundliche Bilder zu erhalten. Wenn Bilder aussagekräftige Namen haben, die darstellen, worum es geht, erhalten sie bei Google ein besseres Ranking.

Der beste Datei Renamer, der eine gute und einfache Lösung ist, ist das Plugin Media File Renamer, ein Datei-Renamer für die einfache Verwendung von WordPress.

Es kann auch ein fortgeschrittener Datei-Renamer werden, indem man die PRO-Version ab 19 $ US erhält.

WordPress Media Datei Renamer

Medien Datei Renamer

Einmal installiert, gehen Sie in die Media File Renamer Plugin-Einstellungen, wo wir in der Lage sein werden, mehrere Dateien umzubenennen und insbesondere Bilder umzubenennen, um auf der WordPress-Seite einige SEO-Optimierungen vorzunehmen.

Stellen Sie in den Optionen des automatischen Dateiumbenenners sicher, dass die Option Umbenennen bei Speichern aktiviert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Dateien, sobald sie an Ihre Beiträge angehängt sind, automatisch mit dem Titel umbenannt werden, den Sie in die Beschreibung eingegeben haben.

Dies wird eine großartige WordPress SEO-Optimierung, da alle Bilder-Dateien einen aussagekräftigen Namen bekommen, basierend auf dem Titel des Bildes, mit Text anstelle von zufälligen Zeichen oder Bilderstellungsdatum zum Beispiel.

Batch Dateien umbenennen

Vergessen Sie nicht, die Dateinamen für die Bilder, die bereits bei der Erstellung von früheren Posts auf Ihrer WordPress-Installation hochgeladen wurden, zu ändern.

Gehen Sie zu Media => File Renamer und klicken Sie auf Alle scannen & Probleme anzeigen, um zu sehen, welche Dateien eine Umbenennung verwenden könnten. Klicken Sie auf das gekennzeichnete Medium umbenennen, um diese Dateien mit dem Problem umbenennen zu lassen.

Sie können auch auf Alle ABC-Medien aufheben und umbenennen klicken, um alle Ihre Medien umzubenennen.

Das letztere wird empfohlen, um sicherzustellen, dass alle Bilder auf der WordPress-Installation für Search Engine Optimization SEO richtig optimiert sind.

Bestes SEO-Plugin für WordPress

Es gibt mehrere Plugins für WordPress, die Ihnen helfen, die SEO Ihres Blogs zu verbessern, um mehr Besucher anzulocken und ein besseres Ranking bei Google zu erreichen, aber auch um den Internetbenutzern, die auf Ihre Inhalte stoßen, einen besseren Service zu bieten Im Algemeinen.

Informationen zum Optimieren von Bildern finden Sie im Media File Renamer-Plugin. Für allgemeine SEO, sehen Sie die bekanntesten SEO-Plugins wie YOAST SEO oder JetPack.

WordPress Webseite
WordPress Media Datei Renamer
YOAST SEO WordPress Plugin
JetPack WordPress Plugin

Ähnliche Artikel


Bemerkungen (1)

Soumen Kumar, 2019-04-06
Hi, this is best article on rename of files. Thank for this post.

Hinterlasse einen Kommentar